Autonomous Drive

CAD-Modell unseres Autos

Kurzum: wir machen autonomes Fahren im Kleinen. Zu diesem Zweck bauen wir Modellautos im Maßstab 1:10 und bestücken sie mit allen möglichen Sensoren, Aktoren, Computern und Elektronik. Die verbaute Technik ist derer sehr ähnlich, die man auf "großen" autonomen Fahrzeugen vorfindet. So haben wir die Möglichkeit wertvolle Erfahrungen für unsere späteren Laufbahnen als Wissenschaftler und Ingenieure zu sammeln. Wir betrachten das gesamte mechatronische System und arbeiten interdisziplinär in den Fachgebieten der Mechanik, Elektronik, Software und des Maschinellen Lernens. Zudem nehmen wir jedes Jahr am internationalen Carolo-Cup in Braunschweig teil.