Sponsors

We would like to thank our supporters, without whom the projects would not be possible!

XIMEA ist einer der führenden internationalen Hersteller innovativer Kameras mit Erfahrungen aus über 20 Jahren Forschung, Entwicklung und Fertigung im Bereich der digitalen Bildaufnahmetechnik. XIMEA-Kameras werden in vielen Industriebereichen, wie z.B. der Bewegungssteuerung, Robotics, Fertigungs- und Qualitätskontrolle eingesetzt. Der vorhandene Technologie-Stack beinhaltet ein breites Spektrum an digitalen Technologien, von Dateninterfaces wie USB3.0, USB2.0, PCI Express, Firewire und Thunderbolt™, bis hin zu gekühlten Röntgen- und Spezialkameras für Mikroskopie, medizinische, Forschungs-, Überwachungs- und Verteidigungsanwendungen.

Seit Jahrzehnten entwickelt und vertreibt Pepperl+Fuchs weltweit industrielle Sensoren und Sensorsysteme für die Automatisierungstechnik nach höchstem Qualitätsstandard. Das vielfältige Produktportfolio bietet neben Sensoren für jede Standardanwendung auch kundenindividuelle Lösungen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Experten erhalten Sie die passende Sensorik für Ihre spezifische Anforderung!

3Dconnexion entwickelt leistungsstarke, ergonomische Hardware und intelligente, benutzerfreundliche Software, die das Arbeiten in den gängigen CAD- und 3D-Anwendungen schnell, komfortabel und angenehm gestalten. Das gesamte Produktportfolio von 3Dconnexion, von den 3D-Mäusen bis hin zur CadMouse, bietet intelligente Lösungen, um die digitale Welt zu erleben und mit ihr zu interagieren.

Die Basis des Erfolgs der Ätzwerk GmbH ist unser Konzept, welches auf den Bedarf gewerblicher wie auch privater Kunden ausgerichtet ist. Egal ob Industrie, Universität oder auch privater Modellbauer - wir sind für Sie da. Wir liefern schneller, effizienter und erfolgreicher als Sie es vielleicht gewohnt sind: qualitativ hochwertige Leiterplatten: Ob als Prototyp oder in Groß-Serie.

EOS ist der weltweite Technologie- und Qualitätsführer für High-End-Lösungen im Bereich der Additiven Fertigung (AM). Das 1989 gegründete Unternehmen ist Pionier und weltweit führend im Bereich des Direkten Metall Laser Sinterns (DMLS), gleichzeitig auch Anbieter einer führenden Polymertechnologie. Für diese industriellen 3D Druck-Prozesse bietet EOS ein modulares Lösungsportfolio an, bestehend aus Systemen, Software, Werkstoffen, technischen und AM-Beratungsdienstleistungen. EOS ist der Partner der Wahl für die industrielle, AM-basierte Produktion und ermöglicht nachhaltige Lösungen für die Industrie. Kunden, die diese einsetzen, profitieren so von einer Paradigmenwechsel einläutenden Technologie: Leichtbaustrukturen, Kostensenkungen auf Basis von Funktionsintegration, Produktindividualisierung sowie beschleunigte Produktentwicklung und Produktion.

Team Shepherd ist einer der renommiertesten Hersteller im professionellen Modellrennsport. Eigens für den Wettkampf optimierte Modelle und Reifen erreichen bei Welt- und Europameisterschaften zahlreiche Top Titel. Daher freuen wir uns mit Shepherd Micro Racing Moosgummi-Reifen unterwegs zu sein um so die optimale Haftung am Boden zu erzielen. Unser Modellauto erreicht dadurch höhere Geschwindigkeiten und fährt sicherer zum Ziel.

iGo3D Deutschland ist der führende Onlinehändler für 3D-Druck Utensilien. Er sticht durch ein breites Sortiment hochklassiger 3D Drucker, Scanner sowie Filamente hervor. Wir freuen uns über die Möglichkeit diese qualitativ hochwertigen Premium-Filamente zu testen um wichtige Teile für unsere Modellautos und Quadcopter zu prototypen.

interfacewerk berät Start-Ups sowie Kunden aus Industrie und Forschung bei der Konzeption und Entwicklung einzigartiger IT Produkte. Dabei liegt der Fokus auf dem Einsatz von Webtechnologien sowie der Optimierung von User Experience und Performance. interfacewerk freut sich ein engagiertes studentisches Team wie TUM Phoenix Robotics dabei unterstützen zu können, praxisorientierte IT-Kompetenzen in spannenden Robotik-Projekten zu erlangen.

Überall, wo gewünschtes mit tatsächlichem Zeitverhalten verglichen und regelmäßig korrigierende Aktion ergriffen wird, liegen Regelkreise vor. Der Lehrstuhl arbeitet an den zugehörigen Methoden der Systemdynamik und Regelungstechnik, mit Anwendungs­schwerpunkten im Bereich mechatronischer Systeme.